Dienstag, 29. Oktober 2013

Punkte und Streifen

Eine rasche Tunika für Nini musste her, schließlich macht der Kindergarten immer wieder Ausflüge in den Wald. Und da mein kleines Mädchen sich meistens schwer überreden lässt, eine Hose zu tragen, muss es eben eine Leggins mit Tunika sein. Die geht bei ihr nämlich gerade noch als Kleid durch. Naja, wenn sie meint...


Im Stoffgeschäft aus der Nähe, das sonst nicht so wunderbarst bestückt ist, habe ich diese beiden Nickys gefunden. Zuerst dachte ich mir, dass es ein bisserl verwirrend ist mit Streifen, Punkten und den Farben. Aber das Resultat gefällt mir doch ganz gut.


Schnitt: Ottobre 4/2011, Nr. 17, in Größe 92/96, mit ein wenig verlängerten Ärmeln.


Zu feiern gibt es auch etwas: Koko hat seine ersten paar freien Schritte gemacht! Natürlich Richtung Papa - so ein Papabub :-)

Liebste Grüße,
Nicole

PS: Ich habe gerade gelesen, dass ich von het meisje getaggt wurde. Danke, das ist lieb von dir, und ich freue mich, wenn du ab und zu bei mir vorbei schaust, über Kommentare freu ich mich auch! Ich hab mich aber entschieden, beim Taggen nicht mehr mitzumachen. Einerseits wiederholen sich die Fragen doch immer wieder (obwohl du dir, liebe het meisje, lustige ausgedacht hast!), aber vor allem ist es mir um die Zeit zu schade.
Aber nochmals danke!!

Kommentare:

Danke für's Lesen, danke für's Kommentieren :-)