Dienstag, 18. März 2014

Frühlingserwachen

Der Frühling ist im Lande, es grünt rundherum, die ersten zarten Blumen und Blüten zeigen sich.

 

Und so hat sich Momo für einen frühlingsblumenschillernden und einen schrillbunten Stoff entschieden.


Das Kleid ist einfach ein verlängerter Leiberl-Schnitt mit eingesetztem Godet, um auch etwaigen Kletterübungen und Wettrennen standhalten zu können. Rüschen und Ziernaht wurden gewünscht.


Über die langen Ärmel hat sie sich zwar aufgeregt und kurz war ich versucht, ein Trägerkleid und Unterziehshirt zu machen....... aber es wird vielleicht schon aufgefallen sein, dass bei mir Nähflaute herrscht, und ein Teilchen ist schneller fertig als zwei ;-)


Gestern war's dann aber wirklich unglaublich warm bei uns, da musste ich mir schon einen äußerst vorwurfsvollen Blick gefallen lassen.

Na gut, es folgen kurzärmelige Dinge.

Und weil das alles ist, was mein Kreativitätspensum momentan hergibt, wandert das Kleidchen zum creadienstag.

Schönen Sonnentag!!

Kommentare:

  1. Cool! Tolle Farbkombi!!! Hätt ich mich nicht getraut, ich glaube, ich muss mal mutiger werden, stecke mitten in einer dezenten Hellblau-Phase...
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. hallo nicole ich möchte dir danken für deine coolen aber auch verrückten IDEEN
    lg stalzer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch der Hintergrund ist toll, was!?!?!?!?! ;o)

      Löschen

Danke für's Lesen, danke für's Kommentieren :-)